Riese & Müller

————————————————————————————————————–

Das Homage GT rohloff in Einzelheiten

Rahmenfarbe: Deepsea blue metallic
Rahmenhöhe: [cm] 54 cm RX Hardware
RX Chip: (für RX Services)
Luftpumpe: Beto air suspension fork pump
Schloss: Abus Bordo 6000/90cm black
Seitenständer: Pletscher Comp 40 Flex
Klingel: Billy
Spanngummi: Bibia Gepäckträger integrated, MIK*; Riese & Müller
Schutzbleche: KS A65R; SKS A69R
Rücklicht: Supernova M99, integrated brake light Frontlicht Supernova M99
Bremsen: Magura MT4, disc brake; Magura MT5, disc brake
Griffe: Ergon ergonomic
Vorbau: Humpert ergotec Barracuda Evo, 90 mm, 20°; Satori R&M Custom, -cable integration, adjustable angle, Alu*
Lenker: Humpert ergotec Ergo XXL, 31,8 mm; Humpert ergotec Trekking, 31,8 -mm, Alu*; -Satori R&M Custom Komfort, 25,4 mm, Alu*; Satori R&M Custom, 25,4mm, -Alu*
Schalthebel: Rohloff E14 electronic shifter
Pedale: VP-183; VP-538*
Sattel: Sattelabsenkung
Ritzel: 19T, for Gates drive belt CDX Kette Gates drive belt CDX
Kettenschutz: Riemenschutzring
Kettenblatt: 60T, for Gates drive belt CDX
Tretkurbel: FSA/Riese & Müller, 170 mm
Display: Bosch Nyon*
Motor: Performance Line CX (Gen4) 85Nm
Akku: DualBattery 1250
Vorderradnabe: Novatec Disc 32H Felgen Rodi Tryp35 27,5″
Schläuche: Schwalbe AV21
Reifen: Schwalbe Super Moto-X 62-584 Reflex; Schwalbe Johnny Watts -60-584*
Sattelstütze: Satori Trident; Dropper Post X-Fusion Manic 70*
Steuersatz: Acros IntegrationX, block lock
Federelement: Suntour RS-19 190×40
Federgabel: Suntour Aion, Air, tapered, 100mm
Hinterradnabe: Rohloff Speedhub E14, 14-speed, 36H
„Die elektronische Rohloff E-14 Schaltung verbindet die mechanische Rohloff Speedhub 14-Gang-Getriebenabe mit der eShift-Funktion des Bosch E-Bike-Systems – einer elektronischen Schaltansteuerung. Hierbei kommunizieren Antrieb und Schaltung miteinander und synchronisieren den Schaltvorgang, um ihn möglichst leicht, präzise und effizient zu machen. Ein ergonomischer Schalter mit zwei Tasten ersetzt den Drehschaltgriff und die Schaltzüge. Ein Gang wird innerhalb von weniger als 200 ms geschaltet – der aktuell schnellste Schaltvorgang auf dem Markt. Und das bei 526 % Übersetzung. Der Multishift-Modus schaltet gleich 3 Gänge in einer Sequenz und die Auto-Downshift-Funktion automatisch bei Stillstand in den individuell gewählten Anfahrgang zurück. Vor allem im Team mit dem Karbon-Riemenantrieb von Gates bringt die E-14 ihre Vorzüge voll zur Geltung.“

————————————————————————————————————–

Delite GT vario ABS (bis 25km/h)

Rahmenfarbe: Solar orange metallic,
Federgabel: Suntour Aion, Air, tapered, 100mm,
Federelement: X-Fusion O2,
Steuersatz: Acros AZX-220, tapered, block lock,
Sattelstütze: Satori Trident,
Sattelklemme: Kalloy SC-201, 40,0 mm,
Reifen:
-Sommer: Schwalbe Super Moto-X 62-584Reflex
-Winter: Schwalbe Marathon Plus MTB 27,5×2,25″ Draht Reflex Schläuche: Schwalbe SV21,
Felgen: Rodi Tryp35, 27,5″,
Akku: Bosch PowerPack 500Performance, 36 V, 13,4 Ah/500Wh 2x ,
Motor: Performance Line CX 75Nm
Display: Bosch Intuvia
Tretkurbel: FSA/Riese & Müller, 170 mm,
Kettenblatt: 26T, for Gates drive belt CDX,
Kettenschutz: Curana CLite,
Kette: Gates drive belt CDX,
Ritzel: 28T, for Gates drive belt CDX,
Sattel: Ergon SMC4-L Sport Gel, ERGON ST Core Prime Men
Pedale: VP-183, Cube Pedale ALL MOUNTAIN
Schalthebel: Enviolo grip shift, continuous,
Lenker: Humpert ergotec ErgoXXL, 31,8 mm,
Vorbau: Humpert ergotec Integra, 110 mm 20°,
Griffe: Ergon ergonomic,
Bremsen: Magura CMe ABS, disc brake,
ABS: ABS Bosch/Magura,
Frontlicht: Supernova M99 Mini Pro-45 ,
Rücklicht: Supernova M99, integrated plate illumination and brake light,
Schutzbleche: SKS A65R,
Gepäckträger: Riese & Müller,
Spanngummi: Bibia Seitenständer: Pletscher Comp 40 Flex, Schloss: ABUS Bordo Plus Alarm, Rahmenhöhe [cm]: 54 cm
Gepäckträgertaschen: Ortlieb Bike-Packer Plus
Hinterradnabe: Enviolo 380 R&M Custom, 36H,
„Anstelle vieler komplexer Zahnräder und Komponenten kommen bei der Enviolo 380 R&M Custom rotierende und in der Neigung verstellbare Kugeln zum Einsatz, die zwischen zwei Scheiben positioniert sind. So lässt es sich problemlos im Stand schalten. Mit der Enviolo 380 R&M Custom Getriebenabe fahren Sie ganz ohne Schaltlücken immer mit der perfekten Übersetzung, denn über eine unendliche Anzahl von Gängen innerhalb eines Übersetzungsbereiches von 380 % lässt sie sich sehr sanft schalten. Ihre einfache Bedienung per Drehgriff am Lenker ermöglicht die intuitive Wahl des optimalen Ganges. Dank dieser fehlenden Gangsprünge wird der Fahrkomfort im Vergleich zu konventionellen Schaltungen in erheblichem Maße gesteigert.“